ÖVE Richtlinie R2, Planung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung von Einbruchmeldeanlagen


Inhalt:
Die wichtigsten Anwendungsregeln der Richtlinie R2, Risikoanalyse, Risikogruppen, Sicherheitsgrade, Mindesanforderungen des Überwachungsbereiches, Scharfschaltung und Alarmierung; Vorschriftenübersicht, Projektierung, Sicherungsmöglichkeiten, Anwendung verschiedener Melder, Zentralen, Spannungsversorung, Negativ-Beispiele.

Ziel:
Ein Leitfaden zur richtigen Anwendung dieses Vorschriftenwesens; Erwerb spezifischer technischer Grundlagen der Alarmanlagentechnik.

Unterlagen:
Skriptum, R2

Teilnehmer:
Personen, die im Gewerbe der Alarmanlagentechnik tätig sind, Geschäftsführer, Monteure und Servicetechniker sowie Planer solcher Anlagen

Preis: EUR 605,-- inkl. Kursunterlagen, exkl. MWSt.
 
Seminar Nr. Termin Ort freie Plätze